Neues aus der Gemeinde

'terroir f' Handthal im Kurzfilm

03.08.2018

Vorgestellt werden in der Reihe 'Franken-Kompass' des 'Franken-Fernsehens' neben dem Handthaler 'terroir f' mit seinen Informationen zur Geschichte des Weinbaus auch die magischen Punkte in Iphofen und Volkach.
Die französische Bezeichnung „terroir“ beschreibt Standortfaktoren, die Eigenschaften der dort angebauten Weins beeinflussen.
 
Der Begriff wird als Namensgeber für Aussichtspunkte der ganz besonderen Art in Franken (f) genutzt. Inzwischen gibt es elf sogennante 'terroir f'-Punkte.
Über drei davon berichtet Julia Baum im 'Franken Kompass' (hier)
 
(Foto: Schilling, 2018)
Zu den News