'Marktplatz der Generationen' Marktgemeinde Oberschwarzach

 

"Bei den ausgewählten Gemeinden wird in einem ersten Schritt die individuelle Situation über Bedarf und Ressourcen festgestellt. Im Anschluss daran wird auf der Grundlage der vorhandenen Ergebnisse und dem Seniorenpolitischen Gesamtkonzepts des Landkreises mit den örtlichen Akteuren ein seniorenpolitischer Maßnahmenkatalog entwickelt. In einem weiteren Schritt werden die Gemeinden bei der konkreten Projektplanung sowie der Umsetzung der geplanten Maßnahmen begleitet, bei der Öffentlichkeitsarbeit unterstützt und die Ergebnisse evaluiert" (Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration).  Mehr Informationen zum Programm hier.

Das 'Zentrum Marktplatz der Generationen' (ZMdG) setzt die im Modellprogramm gewonnenen Erfahrungen bayernweit um und hat im Sommer 2017 seinen Betrieb aufgenommen. Weitere Informationen..

Für die Marktgemeinde Oberschwarzach sind erste Vorgespräche zur Bestandsaufnahme im September 2017 angelaufen. 

(Stand 29.09.2017)